10.10.2024 – Webinar mit Gerrit Stephan- Lebensqualität von Hunden verbessern
  • lebens

10.10.2024 – Webinar mit Gerrit Stephan- Lebensqualität von Hunden verbessern

37,90

Webinar von und mit Gerrit Stephan
humorvoll, verständlich und kurzweilig referiert Gerrit Stephan an diesem Abend  zum Thema Lebensqualität unserer Haushunde, wie wir diese erkennen und vor allem, wie wir diese fördern können.

Kategorien: ,

Beschreibung

Befindlichkeit und Lebensqualität beim Hund einschätzen und verbessern

Hunde werden von uns Menschen heute in der Regel nicht aufgrund von konkreten Aufgaben gehalten. Sie sind in menschlichen Familien und Haushalten in erster Linie Sozialpartner und bereichern unser Leben durch ihre besonderen Eigenschaften: Hunde sind liebevolle, freundliche Hausgenossen, die uns mit ihrer bedingungslosen Zuwendung immer wieder aufs Neue beeindrucken.

Gleichzeitig bringt die Hundehaltung zahlreiche Effekte mit sich, die unserer Gesundheit zuträglich sind. Hundehalter bewegen sich vermehrt an der frischen Luft und der entspannte Körperkontakt mit Hunden wirkt nachweislich stressreduzierend. Ein wichtiger Grund Hunde zu halten ist also die positive Wirkung auf unser Befinden und die Steigerung unserer Lebensqualität.

Doch wie geht es den Hunden in dieser Partnerschaft, wie ist es um ihre Lebensqualität bestellt?

An diesem Abend nähern wir uns dieser Frage mit System. Welche Bedürfnisse haben Hunde, wie sieht ihr Leben konkret aus und wo ergeben sich möglicherweise Defizite. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Risikofaktoren für Einschränkungen der Lebensqualität von Hunden und stellen Überlegungen an, was wir im Hinblick auf Prävention und Linderung tun können.

Im Hinblick auf den Ausbau der Qualitätszeiten tragen wir die wesentlichen Möglichkeiten zur Förderung von Wohlbefinden zusammen und betrachten ein System, nach dem man die Gestaltung des Alltags mit dem Hund im Sinne einer hohen Lebensqualität mit optimieren kann.

Über den Referenten:

Gerrit Stephan, Jahrgang `66 ist Biologe (B.Sc.), ATN-Dozent und arbeitet seit vielen Jahren in erster Linie mit schwierigen Mensch/Hund – Teams als Verhaltensberater und Hundetrainer in Bochum. In seinen Vorträgen und Seminaren vermittelt er die biologischen Grundlagen von Hundeverhalten und -training fundiert, umfassend und allgemeinverständlich.

Konditionen:

Datum: Donnerstag, 10.10.2024
Start: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden, Aufzeichnung wird 14 Tage zur Verfügung stehen
Preis: 37,90 € pro Person

Zugangsdaten erhalten alle Teilnehmenden ca. 60 min vor Start des Webinares per E-Mail